1
Ellen Bui

Ellen Bui ist Assistenzärztin in der Abteilung Neurologie und Neurologische Frührehabilitation an unserer Rheinhessen-Fachklinik Alzey.

"Ich habe Medizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz studiert. Im Rahmen des Praktischen Jahres durfte ich mein Wahlfach in der Abteilung für Neurologie und Neurologische Frührehabilitation an der Rheinhessen-Fachklinik Alzey machen.Ich arbeitete auf einer Akutstation und konnte meinem Wunsch entsprechend zum Beispiel auf die Stroke unit rotieren.

Von Anfang an betreute ich unter Anleitung Patienten und war sofort von den interessanten Fällen, dem kompetenten und hoch motivierten Team sowie der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft beeindruckt. Ich freute mich sehr, als mir ein Stipendium angeboten wurde. Dies ermöglichte es mir, meinen Studentenjob aufzugeben und mich auf das Lernen für das Examen zu konzentrieren. Außerdem war ich glücklich, nach bestandener Prüfung eine Stelle für die volle Weiterbildung zur Fachärztin für Neurologie in meiner Wunschabteilung zu haben.

Mittlerweile arbeite ich seit mehreren Jahren in der Abteilung. Als Stationsärztin einer Akutstation habe ich Patienten mit verschiedenen akuten und chronischen Erkrankungen, vorwiegend der Neurologie, aber auch anderer Fachrichtungen wie der Inneren Medizin, Psychiatrie oder Chirurgie, kennenlernen dürfen.

Nach der Elternzeit konnte ich meine Weiterbildung zur Fachärztin für Neurologie meinem Wunsch entsprechend in Teilzeit wieder aufnehmen. Derzeit arbeite ich auf der Stroke unit und der Neurologischen Intensiv-Überwachungsstation, wo im Rahmen der neurologischen Frührehabilitation eine möglichst frühe Behandlung, z.B. nach schweren Schädel-Hirn-Schädigungen, durchgeführt wird.

Viele Aspekte der neurologischen Weiterbildung, wie die neurologische Befunderhebung, Funktionsdiagnostik wie Elektrophysiologie, das EEG, die Neurosonographie, die Liquordiagnostik und vieles mehr, durfte ich mit Hilfe des Teams, der Kollegen, Oberärzte und des Chefarztes bereits erlernen."