1
Denn das Landeskrankenhaus (AöR) bietet Ihnen dank seines umfassenden Angebotes viele Chancen, um sich weiterzuentwickeln! Wir sind eine der besten Adressen in Rheinland-Pfalz auf den Fachgebieten Psychiatrie und Neurologie. Entdecken Sie die familiäre, wertschätzende Atmosphäre mit Freiräumen für jeden Einzelnen und verstärken Sie eines unserer multiprofessionellen Teams als

Assistenzarzt (m/w/d)

in Weiterbildung zum Facharzt m/w/d
für Psychiatrie und Psychotherapie

Abteilung Allgemeinpsychiatrie III
in Vollzeit / Teilzeit

Rheinhessen-Fachklinik Alzey
Starttermin: 01. Januar 2020

Die Rheinhessen-Fachklinik in Alzey — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie mit 800 Betten und rund 1.300 Mitarbeitern.

Die Abteilung Allgemeinpsychiatrie III / Gerontopsychiatrie an der Rheinhessen-Fachklinik Alzey umfasst 92 Betten und eine integrierte Tagesklinik und übernimmt pro Jahr mit ca. 1.000 Aufnahmen / Entlassungen die Vollversorgung der stationären / tagesklinischen gerontopsychiatrischen Behandlung für Patienten ab dem 60. Lebensjahr. Zudem liegt ein Schwerpunkt auf der Behandlung von schweren und Therapie-resistenten Depressionen inklusive Hirnstimulationsverfahren.
 
Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Zu Ihrem Aufgabenfeld gehören insbesondere die psychiatrische und psychotherapeutische Betreuung unserer Patientinnen und Patienten und die Teilnahme am ärztlichen Bereitschaftsdienst der Klinik.
  • Sie werden als Stationsarzt m/w/d in unseren Abteilungen der Allgemeinpsychiatrie III / Gerontopsychiatrie tätig und können die gesamte Weiterbildung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie, inklusive Rotation in die hiesige Neurologie, vollumfänglich erwerben.
Und das bringen Sie mit:
  • Wir suchen einen engagierten, kompetenten und belastbaren Kollegen (m/w/d), der sich mit Flexibilität, Kreativität und Teamfähigkeit einer neuen Aufgabe stellt und über ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, hohe Weiterbildungsmotivation und der Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team verfügt.

Freuen Sie sich auf beste Weiterbildungsmöglichkeiten und Mitarbeit in einem leistungs-starken und hoch motivierten Team. Profitieren Sie von zahlreichen Maßnahmen, um Familie und Beruf zu vereinbaren (z.B. Betriebskindergarten, Angehörigenbetreuung), sowie einem Vergütungspaket nach den Bestimmungen des Tarifvertrags Ärzte Marburger Bund für Universitätskliniken.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 31. Dezember 2019  direkt auf dem Onlineportal oder schriftlich (bitte keine Originale) an: Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Dautenheimer Landstraße 66, 55232 Alzey
 
Für weitere Informationen steht Ihnen als erste Ansprechpartnerin rund um den Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, Telefon 06731/50-1302 gerne zur Verfügung Für fachliche Fragen erreichen Sie die Chefärztin Frau PD Dr. med. M.Sc. Sarah Kayser telefonisch unter der 06731/50-1278.
 
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.