1
Denn Landeskrankenhaus (AöR) macht Sie fit für eine der verantwortungsvollsten Aufgaben, die es gibt: Menschen dabei zu helfen, gesund zu werden! Dabei geht es ganz schön abwechslungsreich, aber auch familiär bei uns zu. Nette Kollegen helfen Ihnen, zu einem wichtigen Teil Ihres Teams zu werden, und zeigen Ihnen, wie Sie unsere Patienten optimal betreuen. Entdecken Sie bei uns Ihre soziale Ader und lernen Sie mehr mit der

Ausbildung zum
Ergotherapeut (m/w/D)

Ergotherapie Schule Koblenz
Starttermin: 01. Oktober

Die Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach hat die Ergotherapieschule der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) Koblenz in der Thielenstraße übernommen.
Die Ausbildung ist schulgeldfrei. Sie erhalten bereits im ersten Ausbildungsjahr eine Ausbildungsvergütung nach Maßgabe des TVA-L Gesundheit!

Das dürfen Sie erwarten:
  • Eine fundierte theoretische Ausbildung an unserer Fachschule in Koblenz
  • Rotation im Rahmen der praktischen Ausbildung durch weitere Einrichtungen neben der Rhein-Mosel-Fachklinik
Voraussetzungen:
  • Sekundarabschluss I oder einen gleichwertigen Schulabschluss, alternativ einen Hauptschulabschluss plus mindestens zweijährige (Berufs-) Ausbildung.
Bewerbungsinhalt:
  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Abschlusszeugnisse der Schulen, Berufsabschlüsse und Arbeitszeugnisse in Kopie
  • Polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate, kann zu Ausbildungsbeginn nachgereicht werden)
Fragen?

Beantwortet Ihnen gerne die Schulleiterin Sybille Dhaen telefonisch unter der 0261 / 9413-154 oder via E-Mail an sybille.dhaen@daa.de.


Und jetzt?
Ist es alles, aber bestimmt nicht crazy, wenn Sie Ihre Zukunft klarmachen und sich per E-Mail bei Frau Sybille Dhaen via E-Mail bewerben.
 
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.