1
Denn das Landeskrankenhaus (AöR) bietet Ihnen neben einer verantwortungsvollen Leitungsposition viele Chancen, um sich weiterzuentwickeln! Wir sind eine der besten Adressen in Rheinland-Pfalz auf den Fachgebieten Psychiatrie und Neurologie. Entdecken Sie die familiäre, wertschätzende Atmosphäre mit Freiräumen für jeden Einzelnen und verstärken Sie eines unserer multiprofessionellen Teams als

Oberarzt (m/w/d)

In der Allgemeinpsychiatrie
in Vollzeit / Teilzeit

Rheinhessen-Fachklinik Alzey
Starttermin: nächstmöglicher Zeitpunkt

Die Rheinhessen-Fachklinik in Alzey — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie mit 800 Betten und rund 1.300 Mitarbeitern.
 
Die Allgemeinpsychiatrie ist in zwei Abteilungen mit 85 bzw. 90 vollstationären Betten und jeweils einer Tagesklinik mit 20 Plätzen gegliedert. Schwerpunkte setzten wir in der sektorenübergreifenden Versorgung mit Ausbau des Home Treatment, der Psychose-Früherkennung, der Transkulturellen Psychiatrie, der Mutter-Kind-Behandlung (Abt. 1), der qualifizierten Entgiftung und der Behandlung von Menschen mit Doppeldiagnosen sowie Traumafolgestörungen (Abt.2). Besonderen Wert legen wir auf Teamqualifikationen, z. B. im Rahmen der DBT-Zertifizierung.
Das dürfen Sie erwarten:
  • Eine verantwortungsvolle Position mit viel Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein engagiertes, motiviertes und multiprofessionelles Team
  • Eine Vergütung nach den Bestimmungen des TV-Ärzte Marburger Bund für Universitätskliniken
  • Einen Betriebskindergarten (auf dem Gelände der Klinik in Alzey)
  • Eine eigene Fort- und Weiterbildungsakademie (Rhein-Mosel-Akademie)
Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Oberärztliche Leitung der allgemein-psychiatrischen Akutstation der Abt. 1 und Gestaltung der klinisch-psychiatrischen und psychotherapeutischen Arbeit mit den Patientinnen / Patienten und ihren Angehörigen
  • Ausbau der sektorenübergreifenden Behandlung und der psychotherapeutischen Angebote
  • Persönliches Engagement in der ärztlichen Aus- und Weiterbildung sowie Betreuung des PJ
  • Aktives Mitwirken bei der Weiterentwicklung von Therapiekonzepten und Qualitätsstandards
  • Beteiligung an Konsildiensten und Hintergrund-Rufbereitschaft
Und das bringen Sie mit:
  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Sie schätzen das Arbeiten im multiprofessionellen Team und bringen Eigeninitiative für die Entwicklung vernetzter Behandlungsangebote mit
  • Sie haben eine hohe Bereitschaft, das kollegiale Miteinander sowie die aktive Kommunikation zu fördern  und finden kreative Lösungen bei divergierenden Interessenlagen

Bitte bewerben Sie sich direkt über das Online-Bewerberportal 
auf  www.karriere-landeskrankenhaus.de 
oder schriftlich (bitte keine Originale) an:
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Dautenheimer Landstraße 66, 55232 Alzey

 Für weitere Informationen steht Ihnen als erste Ansprechpartnerin rund um den Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, Telefon 06731/50-1302 gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen erreichen Sie die Chefärztin, Frau PD Dr. Anke Brockhaus-Dumke, telefonisch unter der 06731/50-1476.
  
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Wir sind bestrebt, den Frauenanteil in Leitungsfunktionen zu erhöhen, und daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert.