1
Und wenn dazu noch ein multiprofessionelles Team, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, hervorragende Entwicklungschancen und eine spannende Aufgabe kommen, dann sind Sie in einer der Einrichtungen des Landeskrankenhauses (AöR) angekommen. Und damit bei einer der führenden Adressen in Rheinland-Pfalz auf den Fachgebieten Psychiatrie und Neurologie! Werden Sie ein wertvolles Teammitglied und ein toller neuer Kollege: Bewerben Sie sich jetzt als

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

in Teilzeit mit 10 Std./Wo.
für das Kinderneurologische Zentrum

Rheinhessen-Fachklinik Mainz
Starttermin: 15. Januar 2019

Die Rheinhessen-Fachklinik in Mainz bietet in Kooperation mit der Universitätsmedizin Mainz ein breites Behandlungsspektrum für Kinderneurologie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik.
Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Schreiben von medizinischen  Diktaten nach Phonodiktat                        
  • Umsichtige Organisation der medizinischen Dokumentation                  
Und das bringen Sie mit:
  • Flüssiges und sicheres Schreiben nach Phonodiktat am PC
  • Kenntnisse der medizinischen Terminologie
  • Einen sicheren Umgang mit Microsoft Office Anwendungen

Freuen Sie sich auf tolle Erfahrungen, sympathische Kollegen und eine optimale Betreuung, sowie ein Jobticket für den Raum Mainz/Wiesbaden!

Laufen Sie in Ihrem Team zu Höchstform auf und richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 20. Dezember 2018 über das Online-Bewerberportal auf www.karriere-landeskrankenhaus.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen als erste Ansprechpartnerin rund um den Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, Telefon 06731/50-1302 gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen erreichen Sie den Chefarzt des KINZ, Herrn Dr. Helge Gallwitz, unter der 06131/378-2152.

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.