1
Ein multiprofessionelles Team, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, hervorragende Entwicklungschancen und nicht zuletzt eine eigene Fortbildungsakademie – all das ist inklusive, wenn Sie bei uns einsteigen! Nicht umsonst ist das Landeskrankenhaus (AöR) eine der besten Adressen und Träger von sieben Kliniken und mehreren medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Rheinland-Pfalz.  

Die Rheinhessen-Fachklinik in Mainz  bietet ein breites Behandlungsspektrum für Kinderneurologie, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, das MZEB (Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit Behinderung) sowie eine große Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik.

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt
in der Rheinhessen-Fachklinik Mainz als

 

Studentische Aushilfe (m/w/d)

in Teilzeit (10 Std./Wo)
voraussichtlich befristet bis 31.12.2021

Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Scannen von Unterlagen
  • Übernahme von einfachen Bürotätigkeiten
Ihr Profil:
  • Sie befinden sich in einem Bachelor Studiengang, vorzugsweise Psychologie oder Gesundheitsökonomie und haben idealerweise bereits eine Ausbildung im Gesundheitswesen
  • Sie zeichnet eine sorgfältige und genaue Arbeitsweise aus 
  • Erfahrungen im Gesundheitswesen sind
    wünschenswert.
Vergütung:
  • Nach der Entgelttabelle für wissenschaftliche
    Hilfskräfte


Bewerben Sie sich bis zum 28. Juli 2021 (verlängerte Bewerbungsfrist) direkt auf dem Onlineportal auf www.karriere-landeskrankenhaus.de oder per E-Mail an personalmarketing@landeskrankenhaus.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Administratorin der Rheinhessen-Fachklinik Mainz, Frau
Sandra Ruoff, unter der 06131/378-3105 zur Verfügung.
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt
eingestellt.