1
Denn das Landeskrankenhaus (AöR) ist Träger der besten Einrichtungen in Rheinland-Pfalz! Wir gestalten die Zukunft der Pflege und unsere Einrichtungen befinden sich in stetigem Wachstum. Bei uns werden Sie Teil eines multiprofessionellen Teams und arbeiten mit tollen Kollegen auf Augenhöhe. Starten Sie als 

Pflegefachkraft / Erzieher (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit

Klinik Viktoriastift
Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Klinik Viktoriastift in Bad Kreuznach ist ein Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche, die durch chronische Krankheiten Einschränkungen der Aktivitäten und Teilhabe in ihrem Alltag erfahren.
Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von pflegepädagogischen Maßnahmen
  • Sie sind zuständig für das Erledigen von administrativen Aufgaben in Bezug auf Visiten, Aufnahme und Stationsorganisation
  • Sie betreuen und begleiten die Patienten und deren Angehörige während der Rehabilitation, sind zuständig für die Strukturierung des Tagesablaufes und für pädagogische Einzel- und Gruppenmaßnahmen im Sinne der Teilhabe
  • In der Arbeit im multiprofessionellen Team können Sie sich mit ihrem Fachwissen einbringen
  • In der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Klinik sind Sie eingebunden in Maßnahmen der Prozessoptimierung, des Qualitäts-managements und in Aus-, Fort- und Weiterbildung
Und das bringen Sie mit:
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem der o.g. Ausbildungsberufe (Pflegefachkraft / Gesundheits- und Krankenpfleger / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger / Erzieher) und haben bereits erste Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Sie haben die Fähigkeit, sich auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Kindern, Jugendlichen und Eltern einzustellen
    Sie sind teamfähig, belastbar und verfügen über ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst im 3 Schicht-Betrieb (incl. Wochenenden und Nachtdienst) mit
Wir bieten Ihnen eine Anstellung im öffentlichen Dienst inkl. der Vergütung und Zusatzleistungen gemäß dem TV-Länder, sowie eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Team. Sie können zudem viele gesundheitsfördernde innerbetriebliche Angebote nutzen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 02. Oktober 2020 direkt über das Online-Bewerberportal  auf  www.karriere-landeskrankenhaus.de.
Für weitere Informationen steht Ihnen als erste Ansprechpartnerin rund um den Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, Telefon 06731/50-1302 gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen erreichen Sie  die Pflegedirektorin, Frau Angela Körte, unter der Telefonnummer 0671/8355-112.
 
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.