1
Denn das Landeskrankenhaus (AöR) bietet Ihnen neben einer verantwortungsvollen Leitungsposition viele Chancen, um sich weiterzuentwickeln! Wir sind Träger von sieben Kliniken und mehreren medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Rheinland-Pfalz.

Die Klinik Viktoriastift in Bad Kreuznach ist eine Kinder-Rehabilitationsklinik mit 109 Betten und gehört zum Landeskrankenhaus Rheinland-Pfalz. In besonderem Maße widmen wir uns Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit chronischen Krankheiten mit dem Ziel, bisherige Konzepte zur Krankheitsbewältigung in alltagsnahe Situation zu übertragen. Zukünftig erweitern wir unser Behandlungsangebot um eine Tagesklinik und Institutsambulanz für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Die Ärztliche Direktorin, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie mit viel Erfahrung und Engagement auf dem Gebiet der Psychosomatik und Diabetologie, leitet die Klinik, fördert das multiprofessionellen Team und setzt auf innovative medizinische, im Stationsalltag pädagogisch-verhaltenstherapeutisch ausgerichtete, Behandlungskonzepte für eine individuelle, hochwertige, patientenorientierte Versorgung der Kinder und Angehörigen.

Starten Sie zum zum nächstmöglichen Zeitpunkt
in der Klinik Viktoriastift als

 

Oberarzt (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit (Basis 42 Std/Wo)

Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Sie gestalten fachärztlich / oberärztlich die stationäre Versorgung der chronisch kranken Kinder- und Jugendlichen in der medizinischen Rehabilitation. 
Und das bringen Sie mit:
  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin. Idealerweise besitzen Sie die  Zusatzqualifikation Diabetologie. Daneben verfügen Sie über fachlich fundierte Erfahrungen in der Behandlung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit chronischen Krankheiten und ihren Familien.
  • Sie sind motiviert und interessiert sich fachlich als auch persönlich zu entwickeln, neue Behandlungskonzepte umzusetzen, arbeiten gerne mit allen Berufsgruppen kooperativ und wertschätzend zusammen.
  • Sie sind bereit sich mit dem Leitbild und den Zielen des Landeskrankenhauses (AöR) zu identifizieren und haben Spaß an der Weiterentwicklung der Klinik und der zukünftigen Bereiche.
Wir bieten:
  • Ein Interdisziplinäres Team mit Ernährungsberatung, Psychologen / Psychotherapeuten und diabetischer Fachpflege.
  • Ein einzigartiges Therapiegelände im Kurgebiet von Bad Kreuznach.
  • Eine Hauseigene Akademie (Rhein-Mosel Akademie).
  • Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrags Ärzte Marburger Bund für Universitätskliniken.
  • Zahlreiche Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. Vermittlung von Tagesbetreuung).
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich direkt auf dem Onlineportal auf www.karriere-landeskrankenhaus.de, per E-Mail an personalmarketing@landeskrankenhaus.de oder schriftlich (bitte keine Originale) an:
Klinik Viktoriastift, Cecilienhöhe 3, Personalabteilung, 55543 Bad Kreuznach

Für weitere Informationen steht Ihnen als erste Ansprechpartnerin rund um den Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, Telefon 06731/50-1302 gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen erreichen Sie die Chefärztin, Frau Beate Kentner-Figura, unter der Telefonnummer 0671/8355-102.
 
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.