1
Ein multiprofessionelles Team, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, hervorragende Entwicklungschancen und nicht zuletzt eine eigene Fortbildungsakademie – all das ist inklusive, wenn Sie bei uns einsteigen! Nicht umsonst ist das Landeskrankenhaus (AöR) eine der besten Adressen in Rheinland-Pfalz auf den Fachgebieten Psychiatrie und Neurologie. Werden Sie Teil unseres Teams, arbeiten Sie mit netten Kollegen zusammen und starten Sie als


Mitarbeiter (M/w/d)
am Empfang / Rezeption


in Teilzeit
Als 450 €- Minijob oder mit ca. 15 Std/Woche

 

Klinik Viktoriastift
Starttermin: nächstmöglicher Zeitpunkt

Die Klinik Viktoriastift in Bad Kreuznach ist ein Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche, die durch chronische Krankheiten Einschränkungen der Aktivitäten und Teilhabe in ihrem Alltag erfahren.
Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
An unserem Empfang / Rezeption der Klinik arbeiten Sie innerhalb der Dienstzeiten von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr (je nach Dienstplanung auch an Wochenenden).  
Dabei haben Sie folgende Aufgaben:
  • Interne und externe Telefonvermittlung und -Auskunft für alle Klinikbereiche.
  • Auskünfte im Rahmen des Patienten- und Besucherverkehrs.
  • Bearbeitung des Postein- und ausgangs.
  • Verwaltung der Kasse.
  • Koordination der Belegung unserer Therapie- und Gemeinschaftsräume sowie deren Schlüsselverwaltung.
  • Kontrolle der Belegungs- und Brandschutzliste.
Und das bringen Sie mit:
  • Sie besitzen gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit.
  • Flexibler Einsatz bei kurzfristigen Ausfällen.
  • Sie besitzen Erfahrungen im Dienstleistungsbereich
    (z.B. Empfang, Service-Center, Telefonservice, Dienstleistungssektor).
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Freundlichkeit, Service- und Kundenorierntierung.
  • Sie sind zuverlässig und verantwortungsbewusst.


Bitte bewerben Sie sich bis zum 27. Januar 2019 über das Online-Bewerberportal auf  
www.karriere-landeskrankenhaus.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen als erste Ansprechpartnerin rund um den Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, Telefon 06731/50-1302 gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen
erreichen Sie den Leiter Zentrale und Patientenservice, Herrn Christian Brand, unter der Telefonnummer 0671/8355-198.
 
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.