1
Das Landeskrankenhaus (AöR) hilft Menschen, gesund zu werden! Und Sie sorgen schon bald dafür, dass in und um unsere Einrichtungen herum alles stimmt. Sie werden merken: Bei uns geht es ganz schön abwechslungsreich, aber auch familiär zu. Nette Kollegen helfen Ihnen, zu einem wichtigen Teil Ihres Teams zu werden, und zeigen Ihnen, worauf es „hinter den Kulissen“ ankommt. Bringen Sie Ihr Können bei uns ein und starten Sie als
 

Koch (m/w/d)

in Vollzeit
(auf Basis der 38,5-Stunden Woche)

Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach
Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach  — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie mit mehr als 1.000 Betten und rund 1.800 Mitarbeitern.

Der Dienst erfolgt in einer 5 -Tage-Woche, auch am Wochenende und an Sonn- und Feiertagen.
Zu Ihren Tätigkeiten gehören:
  • Annahme aller Warengruppen unter Beachtung der Qualität und Kontrolle der Lieferscheine
  • Überwachung der Kühl-, Tiefkühlräume und des Trockenlagers nach first in first out
  • Vor- und Zubereiten der Mahlzeiten unter Beachtung aller tangierenden Gesetze und Verordnungen (u.a. HACCP), sowie der diätetischen Vorgaben, der Rezepturen und des wirtschaftlichen Einsatzes der Mittel
  • Zuordnen und Verteilen aller Kalt- und Warmverpflegungskomponenten
  • Überwachung und nach Bedarf Mitarbeit bei der Reinigung sowie Entsorgung
  • Arbeitseinteilung und Anleitung der zugeordneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Überwachung des Speisetransportes 
Wir erwarten:
  • Ausbildung mit Abschluss zum Koch (m/w/d)
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung
  • Wünschenswert Diätkoch und Ausbildereignungsprüfung
  • Teamfähigkeit, Loyalität und körperliche Belastbarkeit
  • Anleitung und Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie arbeitstherapeutisch eingesetzter Patienten aus dem Maßregelvollzug
  • Bereitschaft zur Job-Rotation zwischen der Küche der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach mit Betriebsrestaurant und der Küche der Klinik Nette-Gut Weißenthurm
  • EDV Kenntnisse (Küchensoftware, sowie Excel und Word)
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung, Erstellung und Ausrichtung von diversen Veranstaltungen (auch außerhalb der Regeldienstzeit)
  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben des Landeskrankenhauses (AöR) und dem Leitbild unserer Einrichtung
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • PKW Führerschein

Freuen Sie sich auf Wahnsinnsperspektiven, profitieren Sie von zahlreichen Maßnahmen, um Familie und Beruf zu vereinbaren, sowie einem attraktiven Vergütungspaket. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Bitte bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 05-1997 bis zum 2. Oktober 2020 direkt über das Online-Bewerberportal auf  www.karriere-landeskrankenhaus.de.


Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter des Verpflegungsmanagements, Herr Kurt Krechel, Telefon: 02632/407-5125 gerne zur Verfügung.
 
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen weiblicher Kandidaten.