1
Nicht umsonst ist das Landeskrankenhaus (AöR) eine der besten Adressen in Rheinland-Pfalz! Wir sind Träger von sieben Kliniken und mehreren medizinischen Versorgungszentren (MVZ). Bei uns werden Sie Teil eines multiprofessionellen Teams und arbeiten mit netten Kollegen auf Augenhöhe.

Die Rheinhessen-Fachklinik in Alzey — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie mit 800 Betten und rund 1.400 Mitarbeitern.

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt
in der Rheinhessen-Fachklinik Alzey
zur Elternzeitvertretung bis Juli 2022 als

 

Ergotherapeut (m/w/d)

für die Allgemeinpsychiatrie 3 / Gerontopsychiatrie
in Voll- oder Teilzeit

Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Sie wirken auf einer unserer gerontopsychiatrischen Stationen.
  • Selbstständige Planung und Durchführung von ergotherapeutischen Maßnahmen entsprechend den Ressourcen und den Therapiezielen unserer Patienten.
  • Tägliche Dokumentation und Leistungserfassung mit unserem computergestütztem Krankenhausinformationssystem.
  • Sie arbeiten gemeinsam in einem multiprofessionellem Team und nehmen an patientenbezogenen und abteilungsinternen Besprechungen teil.
Und das bringen Sie mit:
  • Die Ausbildung zum staatlich anerkannten Ergotherapeuten m/w/d haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Im besten Fall konnten Sie bereits Berufserfahrung im Fachbereich Psychiatrie oder Geriatrie sammeln.
  • Das für diese Aufgabe erforderliche hohe Maß an Verantwortungsbewusstsein, Empathie, Geduld aber auch Flexibilität und Selbstständigkeit bringen Sie mit.
Wir bieten:
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Team.
  • Eine kollegiale und intensive Einarbeitung in Ihr neues Tätigkeitsfeld.
  • Zahlreiche Maßnahmen, um Beruf und Familie zu vereinbaren (z.B. Betriebskindergarten, Angehörigenbetreuung).
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L).
  • Viele gesundheitsfördernde innerbetriebliche Angebote.
  • Eine eigene Fortbildungsakademie (www.rhein-mosel-akademie.de)


Bewerben Sie sich bis zum 27. Juli 2021 direkt auf dem Onlineportal auf www.karriere-landeskrankenhaus.de oder per E-Mail an personalmarketing@landeskrankenhaus.de.
Für weitere Informationen steht Ihnen als erste Ansprechpartnerin rund um den Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, Telefon 06731/50-2302, gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen erreichen Sie die Stellv. Leitung der Ergotherapie, Frau Nina Weinz, unter der 06731/50-3345.
 
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.