1

Bundesfreiwilligendienst (BFD) / Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

in der Klinik Nette-Gut für forensische Psychiatrie

Starttermin: ganzjährig möglich
 

Wir bieten Freiwilligendienst-Stellen für überwiegend praktische, unterstützende Tätigkeiten in folgenden Bereichen an:

Pflegedienst
- Betreuungsaufgaben im patientennahen Bereich

Therapeutischer Bereich

Im Freiwilligendienst können sich ab 1.Juli 2011 Menschen jeden Alters engagieren. Neben dem bürgerschaftlichen Engagement kann der BFD und das FSJ der Weiterentwicklung der persönlichen und sozialen Kompetenzen ebenso dienen wie einer beruflichen Erst- oder Neuorientierung. Der BFD/FSJ fördert das lebenslange Lernen.


Der BFD und das FSJ wird für die Dauer von 6, 12 oder 18 Monaten, im Rahmen einer 38,50 Stundenwoche im geregelten Tagdienst bzw. im Schichtdienst (in der Regel Früh- und Spätdienst) geleistet.

Ab dem 27. Lebensjahr kann der Freiwilligendienst auch in Teilzeitform geleistet werden.

Während des BFD/FSJ erhalten Sie Taschengeld, der Arbeitgeber leistet Beiträge zur Sozialversicherung, zahlt Kindergeld bzw. Kindergeldersatz und stellt ggf. eine Unterkunft sowie Arbeitskleidung zur Verfügung. Mittagstisch von Montag bis Freitag wird angeboten.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerberportal auf www.karriere-landeskrankenhaus.de.