1
Zum Landeskrankenhaus (AöR) gehört eine große Grünflächenanlage – und Sie sorgen bald dafür, dass Patienten und Besucher die Natur erleben können. Dabei geht es ganz schön abwechslungsreich, aber auch familiär bei uns zu. Nette Kollegen helfen Ihnen, zu einem wichtigen Teil Ihres Teams zu werden, und bringen Ihnen bei, alle gärtnerischen Herausforderungen zu meistern. Stellen Sie Ihr Talent in den Dienst der Gesundheit – und lernen Sie mehr mit der

Ausbildung zum Gärtner (m/w/d)

in der Fachrichtung
Garten- und Landschaftsbau
in Vollzeit

Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach
Starttermin: 1. August 2019

Die Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach  — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie mit mehr als 1.000 Betten und rund 1.700 Mitarbeitern.
Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Sie pflegen und erhalten die parkähnlichen Außenanlagen der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach. Dazu zählen unter anderem das Anlegen und die Instandhaltung der Grünflächen, Pflege von Teichanlagen, die Erhaltung des alten Baumbestandes und der Umgang mit unserem Maschinenpark.
Und das bringen Sie mit:
  • Hauptschulabschluss, vorzugsweise mit mindestens befriedigenden Leistungen
  • Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Offenes, freundliches Wesen

Und jetzt? Ist es alles, aber bestimmt nicht crazy, wenn Sie Ihre Zukunft klarmachen:
Mit Ihrer Bewerbung bis zum 15. Januar 2019 mit Angabe der Kennziffer 04-1330 über das Online-Bewerberportal auf www.karriere-landeskrankenhaus.de.


Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Gärtnerei, Herr Elmar Schulz, 02632 407- 5304 gerne zur Verfügung.
 
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen weiblicher Kandidaten.