1

Anerkennungspraktika

Sozial- und Erziehungsdienst

Erzieher

Das Anerkennungsjahr der Erzieher schließt sich an die schulische Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher an. Bevor das Jahr absolviert werden kann, müssen die Auszubildenden die von den Fachschulen bzw. Fachakademien gestellten Prüfungen mit einem bestimmten Notendurchschnitt bestehen. Das Anerkennungsjahr selbst endet ebenfalls mit einer Prüfung, die in der Regel einen praktischen Bezug zur einjährigen Tätigkeit in einer sozialpädagogischen Einrichtung aufweist. Wir bieten in mehreren unserer Einrichtungen Plätze an.

 

Kontakte

Rheinhessen-Fachklinik Alzey
Betriebskindertagesstätte
Leiterin
Jasmin Eitelmann-Spanier
Telefon (06731) 50-3728
j.eitelmann-spanier@rfk.landeskrankenhaus.de

Rheinhessen-Fachklinik Mainz
Integrativer Kindergarten Montessori
Leiterin
Stefanie de Vries
Telefon (06131) 378-12 132
s.devries@rfk.landeskrankenhaus.de

Gesundheitszentrum Glantal
Sprachheilzentrum
Therapeutische Direktorin
Belinda Fuchs
Telefon (06753) 910-14 510
b.fuchs@gzg.landeskrankenhaus.de

 

Sozialarbeiter und Sozialpädagogen

Das Anerkennungsjahr im Bereich Soziale Arbeit ist die berufspraktische Tätigkeit, die Sozialarbeiter und Sozialpädagogen in einigen Bundesländern Deutschlands nach dem Studium absolvieren müssen, um die staatliche Anerkennung in ihrem Berufsstand zu erlangen. Wir bieten in mehreren unserer Einrichtungen Plätze an.

 

Kontakte

Rheinhessen-Fachklinik Alzey
Anerkennungsjahr möglich in: Erwachsenenpsychiatrie (Tagesstätten und Stationen), Neurologie, Kinderneurologie und BIMA (Berufsintegrationsmaßnahme)

Berufliche Integrationsmaßnahmen
Leiterin
Gabi Schmich-Gehbauer
Telefon (06731) 50-1701
g.schmich-gehbauer@rfk.landeskrankenhaus.de
oder
Sozialdienst der Neurologie
Gerhard Jung
Telefon (06731) 50-1449
g.jung@rfk.landeskrankenhaus.de

 

Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach
Anerkennungsjahr möglich in der Erwachsenenpsychiatrie

Sozialdienst
Leiter
Thomas Dreiner
Telefon (02632) 407-15 337
t.dreiner@rmf.landeskrankenhaus.de

 

Good to know!

Alle Ankerkennungspraktika werden nach dem Tarifvertrag der Länder für Praktikanten vergütet. Weitere Infos hierzu finden Sie unter tdl-online.de.